Donnerstag, 17. Mai 2012

„Bu sezon Beşiktaş icin hayal kırıcı oldu“ | „Es ist gut, dass diese Saison vorbei ist“

Herkese selam,

bu hafta sonundan itibaren bizim icinde bu sezon sona erdi. Tatile cikmadan önce sizlerle sahsen yazismak istedim. Ilk olarak bizlere verdiginiz müthis destekten dolayi tesekkür ediyorum. Biliyorum bu sezon oynadigimiz cogu maclar sizler icin kolay olmadi ama yinede bizleri sonuna kadar desteklediniz bunu yapmayabilirdinizde. Bunun icin: Cok tesekkürler.

Sizler sadece takima destek olup arkasinda durmadiniz sahsen banada müthis destek verip arkamda durdunuz. Galatasaray macinda aldigim aptalca kirmizi karttan sonra bile bana müthis destek verdiniz bu beni cok duygulandirdi. Bunu hic bir zaman unutmayacagim. Böyle büyük bir kulüpte oynadigim icin son derece gururluyum.

Ikinci olarak : Besiktas gibi büyük bir kulüb baska takimin yardimiyla degil kendi isini kendi hallederek Avrupa kupalarina katilabilmeliydi ama bunu yapamadik. Bu bir Galatasaray yada Fenerbahce kadar potansiyelimizin olmadigi anlamina gelmez. Nedendir nicindir bir türlü istedigimizi yapamadik.

Özellikle son aylar cok korkunctu. Bunu iyi analiz edip ders cikararak gelecek sezon daha iyisini yapmaliyiz. Sizlere dinlendirici bir yaz tatili diliyorum.

Görüsmek üzere,

Roberto



Hallo zusammen,

seit dem Wochenende ist die Saison auch für uns vorbei. Und bevor ich in den Urlaub gehe, wollte ich mich noch mal bei euch persönlich zu Wort melden. Erstens wollte ich mich ganz herzlich für eure Unterstützung bedanken. Ich weiß, dass wir es euch in dieser Spielzeit bestimmt nicht immer leicht gemacht haben. Und trotzdem habt ihr uns bis zum Schluss unterstützt. Das ist nicht selbstverständlich. Deshalb: Danke dafür.

Aber ihr seid nicht nur grandios hinter der Mannschaft gestanden – sondern auch hinter mir persönlich. Wie ihr mich nach meiner dummen Gelb-Roten Karte gegen Galatasaray wieder aufgebaut habt, das hat mich schon sehr bewegt. Und das werde ich auch nicht vergessen. Ich bin enorm stolz bei so einem tollen Club spielen zu dürfen.

Womit wir bei zweitens wären: Denn ein so großer Verein wie Besiktas muss einen anderen Anspruch haben, als sich mit Hängen, Würgen und Schützenhilfe anderer Teams für die Europa League zu qualifizieren. Das ging gar nicht, das war sehr enttäuschend. Zumal ich davon überzeugt bin, dass wir gewiss nicht weniger Potenzial als Galatasaray oder Fenerbahce haben. Wir konnten es nur nicht umsetzen – warum auch immer.

Besonders die letzten Monate waren teilweise fürchterlich. Das müssen wir analysieren, unsere Lehren daraus ziehen – und vor allem: ss in der nächsten Saison besser machen.

Aber jetzt wünsche ich euch allen erst einmal eine erholsame Sommerpause. Genießt die Zeit.

Bis bald,

euer Roberto

Kommentare:

  1. have a nice holiday too Roberto =)

    AntwortenLöschen
  2. seni yerim ya:) iyi tatiller:)

    AntwortenLöschen
  3. you are really nice guy roberto. I wish, you play for beşiktaş until you retire. i would like to see your jersey on our museum.

    AntwortenLöschen